Frauen

Olympiasiegerin Goeßling bis 2021 in Wolfsburg

11:48 Uhr | 07.11.2018

Fußball-Nationalspielerin Lena Goeßling hat ihren auslaufenden Vertrag bei Double-Gewinner VfL Wolfsburg um zwei Jahre bis 2021 verlängert. Das teilten die Niedersachsen mit.

Die Olympiasiegerin und Europameisterin von 2013 war 2011 vom SC 07 Bad Neuenahr nach Wolfsburg gewechselt. Seitdem gewann die 32-Jährige mit den "Wölfinnen" zweimal die Champions League, viermal die Meisterschaft und fünfmal den DFB-Pokal.

(sid)

Weitere Informationen
Werner freut sich auf DFB-Heimspiel in seinem "Wohnzimmer"

vor 7 Tagen


In der letzten Saison hat der VfL Bochum von fünf Elfmetern sechs verschossen.

— Ran-Statistik auf Sat.1