FC Genua feuert Trainer Nicola - Maran übernimmt

von Jean-Pascal Ostermeier22:25 Uhr | 26.08.2020
Davide Nicola ist nicht länger Trainer in Genua
Der italienische Fußball-Erstligist FC Genua hat seinen Trainer Davide Nicola entlassen und Rolando Maran als Nachfolger engagiert. Das gab der Klub am Mittwoch bekannt. Maran (57), der bis März Cagliari Calcio betreut hatte, erhält einen Zweijahresvertrag.

Nicola (47) hatte den Posten Ende Dezember übernommen und den Klub zum Klassenerhalt geführt. Dadurch verlängerte sich sein Vertrag automatisch. Dennoch entschloss sich das Management, den Coach zu entlassen. Genua rettete sich als Tabellen-17.

(sid)

FC Genua 1893
Serie A
Rang: 16Pkt: 4Tore: 4:9



Davide Nicola
GenuaTrainerItalien
Zum Profil



Nicht mal mir wird es gelingen, dass diese Mannschaft unattraktiven Fußball spielt.

— Peter Stöger kapituliert vor der Spielfreude seinen BVB-Teams