Italien

Italien: AS Rom startet mit Sieg

23:44 Uhr | 19.08.2018

0:1 Dzeko (89.)



Der italienische Fußball-Erstligist AS Rom ist mit einem 1:0 (0:0)-Sieg in die neue Saison gestartet. Erst ein spätes Tor des Ex-Wolfsburgers Edin Dzeko (89.) rettete den Römern am Sonntag beim FC Turin drei Punkte. Damit feierten die besten drei Klubs der Vorsaison Erfolge zum Saisonauftakt.

Bereits am Samstag hatte Meister Juventus Turin mit Weltfußballer Cristiano Ronaldo bei Chievo Verona (3:2) und Vizemeister SSC Neapel bei Lazio Rom (2:1) gewonnen. Inter Mailand verpatzte dagegen den Saisonstart und verlor bei Sassuolo Calcio mit 0:1 (0:1).

Den Siegtreffer für Champions-League-Teilnehmer AS Rom bereitete der 19-jährige Justin Kluivert, Sohn des ehemaligen niederländischen Nationalstürmers Patrick Kluivert, mit einem sehenswerten Dribbling vor.

(sid)

Weitere Informationen
Liverpools Coach Klopp verteidigt Transfersummen

vor 2 Monaten


Heute hast Du den Eindruck, als würden die Spieler einen Antrag in zweifacher Kopie einreichen wollen, um etwas machen zu dürfen, und bis die Entscheidung da ist, ist das Spiel vorbei.

— Franz Beckenbauer zum Fehlen von Führungspersönlichkeiten in der deutschen Nationalmannschaft