Italien

Medien: Milan holt Brasilianer Paqueta für 35 Mio. Euro

11:18 Uhr | 11.10.2018

Der italienische Fußball-Renommierklub AC Mailand hat den Brasilianer Lucas Paqueta von Flamengo Rio de Janeiro ab Januar 2019 unter Vertrag genommen und lässt sich den Transfer 35 Millionen Euro plus Bonuszahlungen kosten. Das berichtete die Gazzetta dello Sport. Der 21 Jahre alte Linksfuß kann sowohl im offensiven Mittelfeld als auch als Stürmer eingesetzt werden.

Milan konnte sich offenbar gegen die Konkurrenz von Paris St. Germain mit Trainer Thomas Tuchel durchsetzen. PSG hatte offenbar ebenfalls um die Gunst des Südamerikaners gebuhlt.

(sid)

Weitere Informationen
Nationalmannschaft komplett: Auch Leno trainiert mit

vor 2 Monaten


Wir streben nicht an, in Zukunft immer mit 0:1 hinten zu liegen.

— Ralf Rangnick