Afrika-Cup: Senegal im Halbfinale

von Jean-Pascal Ostermeier20:25 Uhr | 10.07.2019
Gueye erzielte den 1:0-Siegtreffer gegen Benin
Senegals Fußballer haben das Halbfinale des Afrika-Cups in Ägypten erreicht und dürfen weiter auf den ersten Triumph bei der Kontinentalmeisterschaft hoffen. Das Team von Nationaltrainer Aliou Cisse gewann in Kairo gegen Benin 1:0 (0:0) und trifft in der Vorschlussrunde auf Überraschungsteam Madagaskar oder Tunesien, die am Donnerstag aufeinandertreffen.

10.07.2019



Idrissa Gueye (70.) vom englischen Premier-League-Klub FC Everton erzielte den umjubelten Siegtreffer. Ein weiteres Tor von Starspieler Sadio Mane (FC Liverpool) war wegen Abseits aberkannt worden. Der Schalker Salif Sane wurde in der Schlussphase eingewechselt.

(sid)

Senegal

Fifa-Weltrangliste: 22Stand:



Man könnte glauben, er sei im Abseits geboren worden.

— Sir Alex Ferguson über Italiens Fußball-Weltmeister Filippo Inzaghi