Mixed Zone

Ibrahimovic schließt Rückkehr nach Europa nicht aus

14:17 Uhr | 07.11.2018

Der schwedische Fußballstar Zlatan Ibrahimovic hat eine Rückkehr nach Europa nicht komplett ausgeschlossen.

«Es gibt Interesse aus Europa, aber meine Priorität ist Galaxy. Sie haben Wünsche, ich habe Wünsche, aber ich bin optimistisch», sagte der 37 Jahre alte Torjäger mit Blick auf seine Zukunft in der amerikanischen Major League Soccer (MLS).

Ibrahimovic hatte mit Los Angeles Galaxy die Playoffs verpasst, trotzdem gehörte er mit 22 Toren und 10 Vorlagen in 27 Spielen zu den Top-Spielern der Liga. «Die Saison war wie eine Achterbahnfahrt. Hoffentlich machen wir es besser, das ist das Ziel. Ich möchte um die Meisterschaft mitspielen. Ich bin nicht hier, um Urlaub zu machen. Ich möchte das Gefühl haben, dass mein Team das beste in der MLS sein kann», betonte Ibrahimovic.

Zuletzt war über ein mögliches Interesse von Ibrahimovic' Ex-Club AC Mailand spekuliert worden.

(dpa)

Weitere Informationen
Leipzig ohne Werner und Poulsen in Glasgow

vor einem Monat


Wir haben einen Hund zu Hause, der ist acht Wochen alt. Der hat am letzten Sonntag völlig verstört unter dem Sofa hervor geschaut. Denn als Bremen in Dortmund das 3:1 erzielt hat, habe ich einen Schrei losgelassen, dass die Wände wackelten.

— Uli Hoeneß