Lukas Podolski verlängert bei Górnik Zabrze in Polen

von Marcel Breuer | dpa14:22 Uhr | 19.05.2022
Der ehemalige deutsche Nationalspieler Lukas Podolski hat seinen Vertrag bei Gornik Zabrze um ein Jahr verlängert.

Der frühere deutsche Fußball-Weltmeister Lukas Podolski setzt seine Karriere beim Erstligisten Górnik Zabrze in seinem Geburtsland Polen fort.

Der 36 Jahre alte Offensivspieler habe seinen Vertrag um ein Jahr verlängert, teilte der Tabellenneunte am Donnerstag mit. «Ich kam, ich bin, ich bleibe», sagte der frühere Stürmer des 1. FC Köln in der Vereinsmitteilung . «Ich bin hier aufgewachsen, das ist mein Club, seit ich klein war.»

Der im nur rund zehn Kilometer entfernten Gleiwitz geborene Podolski war im vergangenen Sommer vom türkischen Club Antalyaspor nach Zabrze gewechselt. Mit der deutschen Nationalmannschaft wurde Podolski 2014 Weltmeister. Als kleines Kind war er 1987 mit seinen Eltern von Polen aus in die Bundesrepublik gekommen und hatte seine Profikarriere in Köln begonnen.(dpa)



Wenn ich sehe, dass wir in Dortmund 3:6 verloren haben und dieses Mal in München nur 3:5, dann sind wir auf dem richtigen Weg.

— Rolf Fringer, Trainer des VfB Stuttgart, versucht es 1995 mit Ironie...