Podolski will noch ein bis zwei Jahre spielen

von Marcel Breuer06:37 Uhr | 10.06.2021
Ex-Fußball-Nationalspieler Lukas Podolski will noch ein bisschen spielen. Foto: Bernd Thissen/dpa
Der einstige Fußball-Weltmeister Lukas Podolski denkt noch nicht an ein Ende seiner Fußball-Karriere.

Der 36-Jährige sagte dem «Kölner Stadt-Anzeiger»: «Für mich geht es darum, noch mal ein bis zwei Jahre zu spielen, Spaß zu haben und in einer guten Stadt zu leben.» Später wolle er in Köln mit seiner Familie alt werden. «Ich habe hier meine Wohnung, mein Haus, ich kenne Köln in- und auswendig. Es wird immer meine Stadt sein.»

10

Lukas Podolski
AntalyasporAngriffDeutschland
Zum Profil

Person
Alter
36
Größe
1,80
Gewicht
80
Fuß
L
Saison 2020/2021

Süper Lig

Spiele
31
Tore
4
Vorlagen
2
Karten
41-


Der Weltmeister von 2014 war zuletzt für Antalyaspor in der Türkei aktiv, spielte davor in Japan bei Vissel Kobe und war im Ausland auch für den FC Arsenal aus London und Inter Mailand aktiv. Ihm sei klar, dass er nicht noch einmal den Sprung zu einem absoluten Top-Verein machen werde, sagte der 130-malige Nationalspieler auch mit Blick auf sein Alter.

Angesprochen auf die nordamerikanische Major League Soccer, erklärte der einstige Köln- und Bayern-Profi, Vereine würde sich immer melden: «Für mich ist am Ende wichtig, dass das Gesamtbild passt. Die Stadt, der Verein, das Konzept.» Es sei aber noch zu früh, um Entscheidungen zu treffen, ergänzte der Offensivspieler.

Antalyaspor
Süper Lig
Rang: 16Pkt: 44Tore: 41:55



© dpa-infocom, dpa:210609-99-928430/2

(dpa)

Wenn man in Wembley eine große Party feiern will, dann darf man auf keinen Fall die Deutschen einladen.

— Alan Shearer