Mixed Zone

Sanchez Flores neuer Trainer von Shanghai Shenhua

11:23 Uhr | 26.12.2018

Der frühere spanische Nationalspieler Quique Sanchez Flores ist neuer Trainer des chinesischen Fußball-Erstligisten Shanghai Shenhua. Der ehemalige Coach von Atletico Madrid, der bis vergangenen April bei Espanyol Barcelona unter Vertrag stand, wird am Freitag in China seine Arbeit aufnehmen und die Vorbereitung für die am 3. März beginnende neue Saison der Super League (CSL) planen. Der 53-Jährige hatte 2010 mit Atletico die Europa League sowie den europäischen Supercup gewonnen.

(sid)

Weitere Informationen
Choupo-Moting erneut Opfer von Einbrechern

vor 3 Monaten


Ich bevorzuge es, Konflikte offen auszutragen. Lieber eine Ohrfeige, als monatelang hinter dem Rücken des anderen zu stänkern. Das vergiftet doch die Atmosphäre.

— Bixente Lizarazu erklärt, warum er gerne mal losboxt