Trainer Benitez unterschreibt Millionenvertrag in China

von Marcel Breuer13:00 Uhr | 02.07.2019
Soll den chinesischen Erstligisten Dalian Yifang zu Erfolgen führen: Der spanische Trainer Rafael Benitez. Foto: Owen Humphreys/PA Wire
Peking (dpa) – Der spanische Fußballtrainer Rafael Benitez hat beim chinesischen Erstligisten Dalian Yifang angeheuert. Dort soll er laut «Sky Sports» umgerechnet 13,4 Millionen Euro pro Jahr verdienen.

Sonntag, 07.07.2019



Man hoffe, dass der neue Trainer «durch seine Anstrengungen den Verein zu altem Ruhm führen und die Erwartungen der Mehrheit der Fans erfüllen wird», hieß es in einer Mitteilung von Dalian Yifang. Der Verein äußert sich nicht zum Gehalt von Benitez.

Der 59 Jahre alte Erfolgstrainer hatte 2017 Newcastle United zurück in die Premier League geführt und anschließend zweimal souverän mit dem Club die Klasse gehalten. Seinen größten Erfolg feierte Benitez 2005 beim Gewinn der Champions League mit dem FC Liverpool. Außerdem gewann er mit dem FC Valencia (2004) den UEFA-Pokal und mit dem FC Chelsea (2013) die Europa League.

Dalian Yifang FC
Chinese Super League
Rang: 10Pkt: 20Tore: 22:23

Rafael Benitez
TrainerSpanien
Zum Profil



Ohne mich wäre Jürgen Klinsmann heute noch mit dem Surfbrett unterwegs.

— Ex-Bundestrainer Berti Vogts, der dem DFB nach der EM 2004 Klinsmann als Nachfolger für den zurückgetretenen Rudi Völler empfahl