U19-Halbfinale: Schalke gleicht im Derby spät aus

von Jean-Pascal Ostermeier20:26 Uhr | 15.05.2019
Die U19-Junioren des Fußball-Bundesligisten Schalke 04 haben mit einem Derby-Tor in letzter Minute ihre Chance auf den Einzug ins Endspiel um die Meisterschaft gewahrt. Der königsblaue Nachwuchs erreichte gegen Borussia Dortmund vor 5300 Zuschauern in Oberhausen am Mittwoch ein 2:2 (1:1). Im Rückspiel am Montag (18.45 Uhr/Sport1) haben die Dortmunder, Meister von 2016 und 2017, Heimrecht.

Im Finale am 2. Juni wartet entweder der VfL Wolfsburg oder der VfB Stuttgart. Wolfsburg, Sieger der Staffel Nord/Nordost, hatte am Dienstag im Hinspiel beim Süd/Südwest-Champion ein 0:0 erreicht. Schalke hatte die West-Staffel vor dem BVB für sich entschieden.

(sid)

Relevante News

BVB: Ricken macht sich keine Sorgen um Moukoko
19.08.2019 13:17 | 1. Bundesliga
Bremen holt BVB-Talent Beste
04.07.2018 16:29 | Transferticker

Wir lassen mal auf dem Trainingsplatz die Tore weg. Vielleicht werden die Jungs dann zielstrebiger.

— Herthas Trainer Pal Dardais Reaktion auf eine Serie von vier Partien ohne Tor der Berliner