Mixed Zone

Zehn Tote bei Feuer auf Flamengo-Gelände

12:19 Uhr | 08.02.2019

Bei einem Brand auf dem Trainingsgelände des brasilianischen Fußball-Topklubs CR Flamengo in Rio de Janeiro sind mindestens zehn Menschen ums Leben gekommen. Dies berichtet die Nachrichtenagentur AFP unter Berufung auf brasilianische Medien.

Demnach habe sich das Unglück in einem Wohngebäude für 14 bis 17 Jahre alte Talente ereignet. Über die Identität der Opfer wurden noch keine Angaben gemacht.

(sid)

Weitere Informationen
Trainer-Kandidaten im Visier? VfB schweigt zu Medien-Bericht

vor 3 Monaten


Ich musste meine Jungs ins kalte Feuer werfen.

— Klaus Toppmöller