Spatenstich für DFB-Akademie am 3. Mai

von Jean-Pascal Ostermeier15:41 Uhr | 15.04.2019
Der Spatenstich für die neue Akademie des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) im Frankfurter Stadtteil Niederrad erfolgt am 3. Mai (13.30 Uhr). Das teilte der Verband, der seine künftige Zentrale auf dem Gelände der ehemaligen Galopprennbahn errichten lässt, am Montag mit.

Die Firma Groß und Partner Grundstücksentwicklungsgesellschaft mbH war mit dem Bau beauftragt worden, der den DFB maximal 150 Millionen Euro kosten soll. Die Akademie soll im Jahr 2021 bezogen werden.

(sid)

Mario Basler spielt wie eine Parkuhr. Er steht rum und der 1. FC Kaiserslautern stopft Geld rein.

— Max Merkel