Ohne Götze und Trainer Schmidt: Eindhoven holt Pflichtsieg

von Jean-Pascal Ostermeier22:17 Uhr | 26.01.2021
Einhoven und Max bleiben an Ajax dran
Ohne Mario Götze und Trainer Roger Schmidt hat sich der niederländische Fußball-Erstligist PSV Eindhoven im Titelkampf einen Pflichtsieg erkämpft. Der 24-malige Meister bezwang das Tabellenschlusslicht FC Emmen dank der späten Tore des Brasilianers Mauro Junior (81.) und Eran Zahavi (88.) mit 2:0 (0:0). Götze, Weltmeister von 2014, fehlte wie schon in den vergangenen vier Spielen in der Eredivisie wegen Muskelbeschwerden.

Dienstag, 26.01.2021



Der Ex-Leverkusener Schmidt war von der Sportgerichtsbarkeit des Fußball-Verbands KNVB für das Spiel in Emmen gesperrt worden. Schmidt hatte sich in der vergangenen Woche ungebührlich gegenüber Schiedsrichter Bas Nijhuis verhalten. Ein weiteres Spiel wurde zur Bewährung ausgesetzt, am Sonntag bei Feyenoord Rotterdam kann Schmidt seine Mannschaft somit aller Voraussicht nach wieder coachen.

Eindhovens Rückstand auf Spitzenreiter Ajax Amsterdam, der am Donnerstag gegen den Vorletzten Willem II Tilburg nachlegen kann, beträgt einen Punkt. Nationalspieler Philipp Max spielte als Linksverteidiger 73 Minuten, ehe er durch den ehemaligen Stuttgarter Timo Baumgartl ersetzt wurde. Der Ex-Hamburger Adrian Fein wurde nach 77 Minuten im Mittelfeld ausgewechselt.

(sid)
27

Mario Götze
EindhovenMittelfeldDeutschland
Zum Profil

Person
Alter
28
Größe
1,76
Gewicht
75
Fuß
R
Saison 2020/2021

Eredivisie

Spiele
9
Tore
5
Vorlagen
2
Karten
---


PSV Eindhoven
Eredivisie
Rang: 2Pkt: 43Tore: 45:19



Das ist Weltrekord in der Türkei.

— Franz Beckenbauer