Spanien

Nächster Rückschlag für Real Madrid: Pleite gegen Villarreal

18:20 Uhr | 13.01.2018




Der kriselnde spanische Meister Real Madrid hat im Kampf um die Champions-League-Ränge einen weiteren Rückschlag hinnehmen müssen.

Der Vierte der spanischen Liga verlor zuhause gegen den FC Villarreal durch einen Gegentreffer in der Schlussphase mit 0:1 (0:0). Die Gäste verkürzten dank des Kontertreffers von Pablo Fornals (87. Minute) den Rückstand in der Tabelle auf das Team von Trainer Zinédine Zidane auf nun nur noch einen Punkt. Madrid, das mit Nationalspieler Toni Kroos spielte, liegt in der Tabelle deutlich hinter Tabellenführer FC Barcelona und muss nun auch um die Qualifikation für die Königsklasse bangen.

(dpa)

Weitere Informationen
Vorschau: Kann Dortmund den Aufwärtstrend unter Stöger fortsetzen?

vor einem Jahr


Grau is alle Theorie, maßgebend is auffen Platz.

— Alfred Preißler