Spanien

Rodriguez neuer Trainer von Huesca

18:28 Uhr | 10.10.2018

0:1 Iglesias (41.)
0:2 Iglesias (64.)

90'18:30HZENDE
Der spanische Erstliga-Aufsteiger SD Huesca hat einen Nachfolger für den am Dienstag entlassenen Fußball-Trainer Leo Franco gefunden. Wie der Klub am Mittwoch bekannt gab, übernimmt der Spanier Francisco Rodriguez das Amt beim Tabellenletzten. Der 40-Jährige unterschrieb einen Vertrag bis zum Saisonende.

Huesca hat lediglich fünf Punkte aus den ersten acht Saisonspielen geholt. Zuvor war Rodriguez bei UD Almeria, UCAM Murcia, CD Lugo und dem FC Cordoba als Trainer tätig gewesen.

(sid)

Weitere Informationen
HSV will Investor Kühne nicht mehr anpumpen

vor 4 Monaten


Im Training geht er stundenlang raus, knallt aufs Tor, trifft irgendwo hinten in den Weiher oder schießt Vögel ab. Dass das heute besser geklappt hat, muss am schlechten Rasen gelegen haben, von dem ihm die Kugel glücklich auf den rechten Fuß gesprungen ist.

— Holger Stanislawski über Marcel Rath