Videobeweis ab Saison 2019/20 auch in 2. spanischer Liga

von Jean-Pascal Ostermeier20:00 Uhr | 21.03.2019
Ab der Saison 2019/20 wird auch in der 2. Liga im spanischen Fußball der Videobeweis eingesetzt. Dies teilte der spanische Ligaverband LFP am Donnerstag offiziell mit. In der Segunda Division spielen 22 Teams, was laut Verband eine logistische Herausforderung bedeutet.

Zu Saisonbeginn war in der Primera Division der Videoschiedsrichter (VAR) eingeführt worden, der bei spielentscheidenden Situationen wie Toren, Elfmetern und Roten Karten eingreifen kann.

(sid)

Zu unserem Defensivverhalten kann ich nichts sagen, es gab ja keins.

— Thomas Hörster nach einer 1:3-Niederlage von Bayer Leverkusen in Newcastle