2. Bundesliga

Darmstadt gibt Sobiech an Lechia Gdansk ab

12:45 Uhr | 09.08.2018


90' 20:30 HZ ENDE
Fußball-Zweitligist Darmstadt 98 und Stürmer Artur Sobiech gehen künftig getrennte Wege. Die Lilien gaben den 28-Jährigen an den polnischen Erstligisten Lechia Danzig ab, über die Ablösemodalitäten vereinbarten beide Vereine Stillschweigen.

Sobiech war im vergangenen Sommer von Hannover 98 nach Darmstadt gewechselt. Für die Südhessen absolvierte der Pole insgesamt 23 Pflichtspiele, in denen er drei Treffer erzielte.

(sid)

Weitere Informationen
Pirlo verzichtet auf Co-Trainer-Job bei Italiens Nationalelf

vor 8 Monaten


Das ist Wahnsinn! Da gibt's Spieler im Team, die laufen noch weniger als ich!

— Toni Polster nach einer Niederlage