Dynamo verpflichtet Schröter aus Zwickau

von Jean-Pascal Ostermeier16:05 Uhr | 15.06.2021
Morris Schröter verstärkt den Aufsteiger aus Dresden
Aufsteiger Dynamo Dresden hat seinen ersten Zugang für die neue Saison in der 2. Fußball-Bundesliga präsentiert. Außenbahnspieler Morris Schröter (25) kommt ablösefrei vom Drittligisten FSV Zwickau und erhält einen Zweijahresvertrag. Das teilte Dynamo am Dienstag mit.

"Morris Schröter war in der abgelaufenen Saison einer der Topspieler der 3. Liga, ist auf der rechten Seite auf verschiedenen Positionen flexibel einsetzbar und strahlt dabei stets Torgefahr aus", sagte Dresdens Sportgeschäftsführer Ralf Becker.

17

Morris Schröter
DresdenMittelfeldDeutschland
Zum Profil

Person
Alter
25
Größe
1,83
Gewicht
70
Fuß
R
Saison 2021/2022

2. Bundesliga

Spiele
2
Tore
-
Vorlagen
1
Karten
---


In der vergangenen Spielzeit kam Schröter für Zwickau in 37 Pflichtspielen auf elf Tore und acht Vorlagen. Er wird nun am kommenden Samstag mit Dresden in die Vorbereitung starten.

(sid)

Das war müder Rumpel-Fußball, der streckenweise in Misshandlung des Balles ausartete. Vielleicht war die Veranstaltung mit Deutschland auch nur die B-Europameisterschaft. Das A-Turnier läuft jetzt ohne uns. Irgendwie hätten wir da eh nur gestört

— EM-Analyse von Franz Beckenbauer vor den Euro-Halbfinalspielen