Transferticker

FC Bayern verpflichtet Pavard ab Sommer vom VfB Stuttgart

10:07 Uhr | 09.01.2019

Der FC Bayern verpflichtet erwartungsgemäß Weltmeister Benjamin Pavard vom VfB Stuttgart. Wie der Münchner Sportdirektor Hasan Salihamidzic im Trainingslager in Doha bekanntgab, unterschrieb der 22-jährige Franzose einen ab Sommer gültigen Vertrag über fünf Jahre.

«Das ist ein junger Spieler, der Weltmeister ist. Wir sind sehr froh und stolz», sagte Salihamidzic über den Verteidiger. Pavard kann Stuttgart dank einer Ausstiegsklausel für eine Ablösesumme in Höhe von 35 Millionen Euro verlassen.

(dpa)

Weitere Informationen
Nach Platzsperre: Inter Mailand verzichtet auf Einspruch

vor 3 Monaten


Die Fans wollen keine Spiele, bei denen man erkennt, dass manche Spieler nachher kein Deo brauchen.

— Eduard Geyer nach einer Sitzblockade Cottbuser Fans