Transferticker

Mainz 05 verleiht Stürmer Seydel erneut an Holstein Kiel

10:40 Uhr | 08.08.2018

1:1 Sung (20.)
0:1 Glatzel (15.)

  


Der FSV Mainz 05 verleiht Stürmer Aaron Seydel für ein weiteres Jahr an Fußball-Zweitligist Holstein Kiel. 

Dies teilte der Bundesligist mit. «Bei der Kaderdichte in unserem Angriff wäre es für Aaron schwierig, hier in Mainz auf die für seine weitere Entwicklung benötigten Spielminuten auf höchstem Niveau zu kommen», begründete der Mainzer Sportvorstand Rouven Schröder die erneute Leihe. Der 22 Jahre alte Seydel war zuletzt auch für das  Trainingslager in Bad Häring in Österreich freigestellt, um Transfergespräche mit anderen Vereinen führen zu können.

In Kiel kam der 1,99 Meter große Stürmer im Vorjahr bereits regelmäßig zum Einsatz und kam auf zwei Tore sowie vier Assists. «Eine erneute Leihe nach Kiel macht absolut Sinn», betonte Schröder. Zu weiteren Transferdetails machten die Mainzer keine Angaben.

(dpa)

Weitere Informationen
Torhüter Karius von Fans bejubelt - Klopp: «Große Geste»

vor einem Monat


Relevante News
Anfang: "Wir wollen kein Spektakel"
vor 5 Stunden | 2. Bundesliga
VfL Bochum macht 1,5 Millionen Verlust
vor 21 Stunden | 2. Bundesliga
Dank Hwang: HSV erstmals Zweitliga-Spitzenreiter
18.09.2018 20:38 | 2. Bundesliga
FC-Manager Veh: "Wir haben Visionen"
18.09.2018 16:25 | 2. Bundesliga

Fußball ist auf der Bank ein Leidensgeschäft. Ich bin leidender Angestellter hier in Nürnberg.

— Klaus Augenthaler