Nürnberg holt österreichischen Torwart Lukse

von Jean-Pascal Ostermeier16:16 Uhr | 05.07.2019
Lukse absolvierte ein Länderspiel für Österreich
Bundesliga-Absteiger 1. FC Nürnberg hat den österreichischen Fußball-Torwart Andreas Lukse unter Vertrag genommen. Wie der Zweitligist am Freitag bekanntgab, wechselt der 31-Jährige für die kommenden zwei Jahre vom SCR Altach zum Club. Lukse, den der neue Nürnberger Trainer Damir Canadi noch aus gemeinsamen Tagen in Altach kennt, kostet keine Ablöse.

Im November 2016 kam Lukse gegen die Slowakei zu einem Länderspieleinsatz.

(sid)
12

Andreas Lukse
NürnbergTorwartÖsterreich
Zum Profil

Person
Alter
31
Größe
1,87
Gewicht
77
Fuß
R
Saison 2019/2020

2. Bundesliga

Spiele
-
Tore
-
Vorlagen
-
Karten
---




Für das Spiel Paris St. Germain gegen Rosenborg Trondheim darf ich Ihnen auf jeden Fall schon einmal 900 Prozent mehr Tore versprechen.

— Birte Karalus nach dem 0:0 der Bayern gegen Helsingborg.