St. Pauli holt Ukrainer Taschtschi ablösefrei aus Duisburg

von Jean-Pascal Ostermeier15:28 Uhr | 05.06.2019
Fußball-Zweitligist FC St. Pauli hat den Ukrainer Boris Taschtschi ablösefrei bis zum 30. Juni 2022 unter Vertrag genommen. Der 25 Jahre alte offensive Mittelfeldspieler trug zuletzt das Trikot des Zweitliga-Absteigers MSV Duisburg. In der Saison 2015/2016 kam Taschtschi beim VfB Stuttgart zu neun Bundesliga-Einsätzen.

"Boris passt von seinen Fähigkeiten und seiner Mentalität gut zum FC St. Pauli, er wird unser Offensivspiel mit seinen Qualitäten beleben und noch variabler machen", sagte Trainer Jos Luhukay.

(sid)
24

Boris Tashchy
DuisburgAngriffUkraine
Zum Profil

Person
Alter
25
Größe
1,81
Gewicht
75
Fuß
R
Saison 2018/2019

2. Bundesliga

Spiele
19
Tore
1
Vorlagen
1
Karten
3--




Relevante News

Geschäftsführer Mohnhaupt verlässt MSV Duisburg
19.06.2019 10:22 | 3. Liga & Regionalligen
Darmstadt verpflichtet Schnellhardt
13.06.2019 11:32 | 2. Bundesliga
Osnabrück holt Wolze aus Duisburg
11.06.2019 19:53 | Transferticker

Ich hoffe, dass die Hammerwurflöcher im Rasen nicht so tief sind, dass man Thomas Häßler nicht mehr sieht, wenn er aufläuft.

— Peter Pacult