Tottenhams Trippier wechselt zu Atlético Madrid

von Marcel Breuer18:32 Uhr | 17.07.2019
Geht künftig in Spanien ins Luftduell: Kieran Trippier (r). Foto: Marius Becker
London/Madrid (dpa) - Der englische Fußball-Nationalspieler Kieran Trippier wechselt vom Premier-League-Club Tottenham Hotspur zum spanischen Vize-Meister Atlético Madrid. Das gaben beide Vereine bekannt. Der 28-Jährige unterschrieb bei den Madrilenen einen Dreijahresvertrag bis 30. Juni 2022.

Atlético soll für Trippier, der seit 2015 für die Spurs spielte und dessen Vertrag beim Champions-League-Finalisten noch bis 2020 lief, nach Medienberichten umgerechnet rund 22 Millionen Euro (20 Millionen Pfund) bezahlen. Für England machte der Rechtsverteidiger bisher 16 Länderspiele. Bei der Fußball-WM in Russland schoss er bei der 1:2-Halbfinalniederlage gegen Kroatien sein bisher einziges Tor für die Three Lions.

2

Kieran Trippier
Atl. MadridAbwehrEngland
Zum Profil

Person
Alter
29
Größe
1,73
Gewicht
71
Fuß
R
Saison 2019/2020

Primera División

Spiele
7
Tore
-
Vorlagen
1
Karten
1--


Der Trapattoni spricht mittlerweile besser deutsch als der Augenthaler bei der Brotzeit.

— Max Merkel