Weltmeisterschaft

WM-Gastgeber Russland feiert Kantersieg gegen Saudi-Arabien

19:06 Uhr | 14.06.2018

1:0 Gazinskiy (12.)
2:0 Denis Cheryshev (43.)
3:0 Artem Dzyuba (71.)
4:0 Denis Cheryshev (90.)
5:0 Golovin (90.)



Gastgeber Russland hat das Eröffnungsspiel der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 klar gewonnen. Die Hausherren siegten in Moskau 5:0 (2:0) gegen Saudi-Arabien.

Juri Gazinskiy (12. Minute), Denis Cheryshev (43.), Artem Dzyuba (71.), erneut Cheryshev  (90.+1) und Alexander Golovin (90.+4) trafen vor 78.011 Zuschauern im Luschniki-Stadion für Russland.

Dank des höchsten Erfolges in einem WM-Eröffnungsspiel seit 1934 besitzt die Mannschaft von Trainer Stanislaw Tschertschessow eine gute Ausgangsposition, um als erste russische Mannschaft das WM-Achtelfinale zu erreichen. Weitere Gegner sind Ägypten und Uruguay, die am Freitag gegeneinander spielen.

(dpa)

Weitere Informationen
Union Berlin verpflichtet Andersson als ersten Neuzugang

vor 10 Tagen


Jetzt müssen wir dem Vorsprung schon wieder hinterher laufen.

— Halbzeitanalyse von Klaus Allofs beim 0:1-Rückstand seiner Mannschaft