Weltmeisterschaft

ZDF legt Aufteilung für WM-Parallelspieltag fest

17:12 Uhr | 21.06.2018

Das ZDF hat die Aufteilung der parallel angesetzten Fußball-WM-Vorrundenspiele für den kommenden Montag festgelegt. Die Entscheidung um den ersten Platz in der Gruppe A zwischen Gastgeber Russland und Uruguay (16.00 Uhr MESZ) wird im ZDF übertragen, das zeitgleich angesetzte Spiel zwischen Saudi-Arabien und Ägypten wird auf ZDFinfo zu sehen sein.

Von den beiden Abendspielen (20.00 Uhr MESZ) der Gruppe B wird Iran gegen Portugal im ZDF gezeigt, während Spanien gegen Marokko auf ZDFinfo läuft. Die Begegnungen des letzten Spieltages der Gruppenphase werden parallel um 16.00 Uhr sowie 20.00 Uhr angepfiffen.

(sid)

Dänemark enttäuscht beim 1:1 gegen Australien

vor einem Monat


Aktuelle News
Bayern ohne Vidal auf US-Tour
vor einer Stunde | 1. Bundesliga
Nürnberg gewinnt Frankenderby in Würzburg
vor einer Stunde | 1. Bundesliga
Schalker Sommerfußball in Essen
vor 2 Stunden | 1. Bundesliga

Aber der Trainer weiß doch, dass es für einen Brasilianer normal ist, dass er zu spät kommt.

— Giovane Elber erklärt, warum er Ottmar Hitzfeld nicht über seine verspätete Rückkehr aus dem Weihnachtsurlaub informierte