Regionalliga Südwest

Die Regionalliga Südwest-Heimtabelle, 2017/2018, 26. Spieltag

#MannschaftSPGUVToreDiff.Pkt
1 Saarbrücken12102036:102632
2 Offenbach12101130:92131
3 Mannheim1272321:111023
4 Freiburg II1264218:10822
5 FCA Walldorf1262425:16920
6 FSV Frankfurt1262417:15220
7 Stuttgart II1262420:19120
8 Steinbach1061323:121119
9 Elversberg1154219:12719
10 Stadtallendo1052322:25-317
11 Hoffenheim II1144317:16116
12 St. Kickers1144320:22-216
13 Worms1250717:25-815
14 Kassel1135318:16214
15 Ulm1135315:16-114
16 Mainz II1233616:21-512
17 TSV Mainz1131712:16-410
18 Völklingen1224612:24-1210
19 TuS Koblenz121569:19-108
#MannschaftSPGUVToreDiff.Pkt
1 Saarbrücken981029:52425
2 Offenbach980123:71624
3 Elversberg953118:9918
4 Stadtallendo952222:16617
5 Steinbach951321:111016
6 Mannheim951315:9616
7 Freiburg II943212:7515
8 FCA Walldorf942317:13414
9 Stuttgart II942317:18-114
10 Kassel934216:13313
11 FSV Frankfurt941412:12013
12 Mainz II933313:10312
13 Hoffenheim II933314:15-112
14 St. Kickers933314:19-512
15 Ulm925212:13-111
16 Völklingen924311:13-210
17 TuS Koblenz91449:12-37
18 TSV Mainz92168:14-67
19 Worms920712:24-126
#MannschaftSPGUVToreDiff.Pkt
1 Worms33005:149
2 Offenbach32107:257
3 Mannheim32106:247
4 Freiburg II32106:337
5 Saarbrücken32107:527
6 FSV Frankfurt32105:327
7 FCA Walldorf32018:356
8 Stuttgart II32013:126
9 St. Kickers21106:334
10 Hoffenheim II21103:124
11 TSV Mainz21014:223
12 Steinbach11002:113
13 Ulm21013:303
14 Kassel20112:3-11
15 Elversberg20111:3-21
16 TuS Koblenz30120:7-71
17 Mainz II30033:11-80
18 Stadtallendo10010:9-90
19 Völklingen30031:11-100

Information

Die Mannschaften auf den Plätzen 17 bis 19 steigen in die Oberliga ab.
Die Mannschaften auf den Plätzen 1 und 2 kommen in die Relegation zur 3. Liga.
KSV Hessen Kassel, 9 Punkte Abzug: Aufgrund eines Insolvenzverfahrens im Juni 2017 wurden KSV Hessen Kassel neun Punkte abgezogen.

Punkteabzüge werden nur in der Gesamttabelle berücksichtigt.

„Was ist denn mehr?”

— Klaus-Dieter Wollitz auf die Frage, ob er sein Gehalt brutto oder netto haben wolle