Regionalliga Südwest

Die Regionalliga Südwest-Tabelle, 2017/2018, 23. Spieltag

#MannschaftSPGUVToreDiff.Pkt
1- Saarbrücken21164156:154152
2- Offenbach21133541:271442
3- Mannheim22132737:221541
4- Freiburg II21124532:211140
5- Elversberg21106541:231836
6- Mainz II21105634:30435
7- Hoffenheim II2097433:25834
8- Steinbach21104732:24834
9- Stadtallendo2186734:38-430
10- Worms21821128:38-1026
11- Ulm2259832:37-524
12 Stuttgart II2166936:43-724
13 FCA Walldorf21651030:35-523
14- St. Kickers21561033:46-1321
15- FSV Frankfurt21631224:44-2021
16 TuS Koblenz21381027:33-617
17 Völklingen22381125:45-2017
18- TSV Mainz21431420:43-2315
19- Kassel2047929:35-610
#MannschaftSPGUVToreDiff.Pkt
1 Saarbrücken18134146:133343
2 Offenbach18122436:231338
3 Mannheim18111632:181434
4 Mainz II18104432:221034
5 Elversberg1895431:201132
6 Freiburg II1894525:18731
7 Hoffenheim II1886430:24630
8 Stadtallendo1875630:26426
9 Steinbach1874728:23525
10 FCA Walldorf1865728:28023
11 Stuttgart II1865734:39-523
12 Ulm1849527:29-221
13 Kassel1847728:32-419
14 St. Kickers1845927:42-1517
15 Worms18521120:37-1717
16 FSV Frankfurt18521120:39-1917
17 Völklingen1836922:35-1315
18 TuS Koblenz1827921:28-713
19 TSV Mainz18331218:39-2112
#MannschaftSPGUVToreDiff.Pkt
1 Saarbrücken330010:289
2 Worms33008:179
3 Freiburg II33007:349
4 Steinbach33004:139
5 Mannheim42115:417
6 Elversberg311110:374
7 St. Kickers31116:424
8 Hoffenheim II21103:124
9 TuS Koblenz31116:514
10 Offenbach31115:414
11 FSV Frankfurt31114:5-14
12 Stadtallendo31114:12-84
13 TSV Mainz31022:4-23
14 Ulm41035:8-33
15 Völklingen40223:10-72
16 Stuttgart II30122:4-21
17 Mainz II30122:8-61
18 Kassel20021:3-20
19 FCA Walldorf30032:7-50

Information

Die Mannschaften auf den Plätzen 17 bis 19 steigen in die Oberliga ab.
Die Mannschaften auf den Plätzen 1 und 2 kommen in die Relegation zur 3. Liga.
KSV Hessen Kassel, 9 Punkte Abzug: Aufgrund eines Insolvenzverfahrens im Juni 2017 wurden KSV Hessen Kassel neun Punkte abgezogen.

Punkteabzüge werden nur in der Gesamttabelle berücksichtigt.

„Das ist schon so lange her, da muss ich noch Dauerwelle gehabt haben.”

— Martin Pieckenhagen auf die Frage, wann Hansa Rostock das letzte Mal zu null gespielt habe