Die tschechische SYNOT Liga

Spielbericht & Statistiken

Juliska Stadium (Prag) · Schiedsrichter: Radek Prihoda

» Hinspiel: Teplice - Dukla 3:1

0:2
(0:1)
0:1 Fillo (30.)
0:2 Rezek (48.)
  


0
Tore
2
0
Ballbesitz (%)
0
0
Schüsse aufs Tor
0
0
Schüsse neben das Tor
0
0
Freistöße
0
6
Eckbälle
7
0
Abseits
0
0
Gehaltene Bälle
0
0
Fouls
0
2
Gelbe Karten
2
1
Platzverweise
0
Ticker
  • 90.

    Abpfiff

    Der Schiedsrichter pfeift das Spiel ab. 0 - 2.

  • 87.

    Spielerwechsel

    FK Teplices Erster Wechsel: Alois Hycka geht, Jan Vosahlik kommt.

  • 68.

    Spielerwechsel

    Zweite Auswechselung Dukla Prag: Patrik Brandner ersetzt Uros Duranovic.

  • 61.

     Gelbe Karte

    Branislav Milosevic (Dukla Prag) wird verwarnt.

  • 58.

    Spielerwechsel

    Spielerwechsel bei den Gastgeber: Ivan Schranz kommt für Dominik Preisler.

  • 52.

     Gelbe Karte

    Referee Radek Prihoda zeigt Admir Ljevakovic (FK Teplice) den gelben Karton.

  • 48.

    Tor! FK Teplice erhöht auf 2 - 0 durch Jan Rezek.

  • 46.

    Anpfiff

    Der Ball rollt wieder. Los geht's in der zweiten Hälfte.

  • 45.

    Abpfiff

    Abpfiff erste Halbzeit.

  • 44.

     Gelbe Karte

    Gelbe Karte für Dukla Prag: Ondrej Kusnir sieht den Karton.

  • 42.

     Gelbe Karte

    Schiedsrichter Radek Prihoda zeigt Tomas Vondrasek (FK Teplice) die Gelbe Karte.

  • 30.

    FK Teplice erzielt dank Martin Fillo die Führung zum 1 - 0.

  • 1.

    Anpfiff

    Die erste Halbzeit läuft.

  • Wer spielt, wer nicht? Die offiziellen Aufstellungen sind jetzt abrufbar.

Spieltag

16. Spieltag

Freitag, 01.12.2017 Slavia Prag2:1 Ostrava
Samstag, 02.12.2017 Brünn1:1 Zlin
Samstag, 02.12.2017 Dukla0:2 Teplice
Samstag, 02.12.2017 Liberec1:0 Olomouc
Samstag, 02.12.2017 Karvina1:0 B. Prag
Samstag, 02.12.2017 Slovácko2:1 Jihlava
Samstag, 02.12.2017 Pilsen2:0 Jablonec
Sonntag, 03.12.2017 Sparta Prag3:0 Boleslav

Teamvergleich

5
Siege
6
Siege
3
Remis
Spiele: 14Tore: 21:17
4
Siege
2
Siege
1
Remis
Spiele: 7Tore: 16:5
1
Siege
4
Siege
2
Remis
Spiele: 7Tore: 5:12

„Die Stimmung ist nach wie vor gut. Das war schon bei der Niederlage bei 1860 München zu spüren.”

— Berti Vogts