Borussia Mönchengladbach

Saison 1982/1983

Bundesliga
Platz 12
DFB-Pokal
Viertelfinale
Bor. Mönchengladbach
Kader
Nr.NameLandAlter⊝-Note
Ulrich Sude271600000-
Uwe Kamps191200000-
Paul Hesselbach31700000-
Norbert Ringels263140300-
Hans-Günter Bruns282990300-
Ulrich Borowka212800600-
Frank Schäffer302720400-
Wilfried Hannes262390500-
Ingo Pickenäcker21800100-
Klaus Hopfstock21500000-
Hans-Georg Dreßen18400000-
Kai-Erik Herlovsen23300200-
Jürgen Becker19-
Jürgen Fleer26-
Lothar Matthäus223480200-
Uwe Rahn212430200-
Bernd Schmider282410000-
Markus Mohren222110100-
Armin Veh221810200-
Winfried Schäfer331410200-
Christian Hochstätter19400000-
Stefan Born25-
Michael Frontzeck19-
Frank Mill242890201-
Kurt Pinkall282010300-
Siegfried Reich231480300-
Wolfram Wuttke211430200-
Andreas Brandts21730000-
Hans-Jörg Criens22300000-
NameLand
Jupp Heynckes3834124181,18
Transfers
Saison
Erfolge
Spiele in der Saison 1982/1983
Bundesliga
DFB-Pokal
Torjäger
Vorlagen
Letztes Spiel
Samstag, 04. Juni 1983

Dazu müsste erst einmal ein Bundestrainer zum Betzenberg kommen. Der Letzte war meines Wissens Sepp Herberger.

— Mario Basler vom 1. FC Kaiserslautern über ein Comeback in der Nationalmannschaft