Borussia Mönchengladbach

Bilanz gegen

Saison 1983/1984

Bundesliga
Platz 3
DFB-Pokal
Finale
Bor. Mönchengladbach
Kader
Nr.NameLandAlter⊝-Note
Ulrich Sude283200200-
Uwe Kamps20200000-
Michael Frontzeck203350600-
Bernd Krauss273110400-
Kai-Erik Herlovsen243000300-
Wilfried Hannes272560200-
Ulrich Borowka221910200-
Norbert Ringels271800300-
Jürgen Fleer27200000-
Jürgen Becker20-
Hans-Georg Dreßen19-
Ingo Pickenäcker22-
Lothar Matthäus2334110300-
Hans-Günter Bruns293370300-
Uwe Rahn2231140200-
Winfried Schäfer342800100-
Christian Hochstätter20710000-
Ewald Lienen303490100-
Frank Mill2532190500-
Hans-Jörg Criens232950100-
Kurt Pinkall291120100-
Thomas Herbst21200000-
Dieter Hecking19-
NameLand
Jupp Heynckes393421672,03
Transfers
Saison
Erfolge
Spiele in der Saison 1983/1984
Bundesliga
DFB-Pokal
Torjäger

Frank Mill
Borussia Mönchengladbach
19
Uwe Rahn14
Lothar Matthäus11
Vorlagen

Frank Mill
Borussia Mönchengladbach
0
Uwe Rahn0
Lothar Matthäus0
Letztes Spiel
Donnerstag, 31. Mai 1984

„Wir geben Vollgas, egal ob Weißwürste kommen. Ich hoffe, es werden einige kommen, denn wir haben großen Hunger.”

— Unterhaching-Stürmer Jochen Seitz zur Bayern-Prämie für einen Sieg gegen Leverkusen