Hamburger SV

Saison 1987/1988

Bundesliga
Platz 6
DFB-Pokal
Halbfinale
Hamburger SV
Kader
Nr.NameLandAlter⊝-Note
Heinz-Josef Koitka361600000-
Mladen Pralija291400100-
Richard Golz20500000-
Manfred Kaltz353370400-
Dietmar Beiersdorfer243030600-
Ditmar Jakobs342810600-
Thomas Hinz241810200-
Gerard Plessers291710400-
Carsten Kober201600200-
Paul Caligiuri24-
Helmut Heininger23-
Josef Klos23-
Klaus Theiss24-
Thomas von Heesen263170400-
Miroslaw Okonski293070100-
Uwe Bein272470100-
Thomas Kroth282330200-
Benno Möhlmann331920200-
Harald Spörl211730000-
Tobias Homp241600100-
Sascha Jusufi251500000-
Michael Enders24-
Felix Magath34-
Bruno Labbadia2231110200-
Manfred Kastl221870000-
Heinz Gründel311500200-
Lothar Dittmer241420100-
Walter Laubinger20510000-
Gruber--
NameLand
Willi Reimann38341311101,47
Josip Skoblar47341311101,47
Transfers
Saison
Erfolge
Spiele in der Saison 1987/1988
Bundesliga
DFB-Pokal
Pokal der Pokalsieger

Aumanns Trikot ist voller Schlamm. Wenn der sich jetzt auf 'ne Heizung setzt, kann er sich mit 'nem Hammer ausziehen.

— Werner Hansch