VfL Osnabrück

Bilanz gegen

Saison 2003/2004

DFB-Pokal
1. Runde
VfL Osnabrück
Kader
Wettbewerbe filtern
Nr.Name
Timo Ochs250
Sven Scheuer90
Alexander Kuschmann10
Uwe Brunn
Jens Langeneke340
Marko Tredup340
Gledson281
Dame Diouf61
Mile Bozic50
René Schneider30
Jakov Nachtailer20
Philipp Haastrup10
Stefan Leimbrink10
Kemal Halat
Alexander Ukrow
Joe Enochs321
Anel Dzaka284
Benjamin Schüßler282
Guido Spork210
Christian Lenze166
Sidney150
Arne Tammen140
Dzemal Berberovic130
Toni Micevski110
Wolfgang Schütte102
Flavio Faroni60
Artur Zimmermann20
Oliver Freund
Marcel von Walsleben-Schied3412
Christian Claaßen191
Addy-Waku Menga122
Valdas Trakys120
Dmitrijus Guscinas111
Angelo Vier90
Istvan Ferenczi51
Harun Isa40
Jens Hülsmann
Marcel Schied
NameLandAlterSUV⊝-Punkte
Thorsten Haas373577210.80
Frank Pagelsdorf463577210.80
Transfers
Saison
Erfolge
Spiele in der Saison 2003/2004
2. Bundesliga
DFB-Pokal
Torjäger
Vorlagen
Letztes Spiel
Samstag, 08. Dezember 2018
Startelf

1Nils Korber

6Alexander Dercho 

81' Aus: Tim Danneberg

17Adam Susac 

18Maurice Trapp

23David Blacha

2M. Farrona-Pulido  

71' Aus: Steffen Tigges

10Anas Ouahim

8U. Taffertshofer

20Marc Heider 

9Alvarez Marcos  

79' Aus: Etienne Amenyido

7Bashkim Renneke

Eingewechselt

13Tim Danneberg 

81' für Alexander Dercho

14Etienne Amenyido 

79' für Alvarez Marcos

19Steffen Tigges 

71' für Manuel Farrona-Pulido

Relevante News
3. Liga: Siege für das Spitzenquartett
24.11.2018 17:30 | 3. Liga & Regionalligen
Tabellenführer Osnabrück nur Remis in Aalen
10.11.2018 16:36 | 3. Liga & Regionalligen
3. Liga: Osnabrück gewinnt in letzter Minute gegen Uerdingen
05.11.2018 21:10 | 3. Liga & Regionalligen
Osnabrück gewinnt in letzter Minute gegen Uerdingen
05.11.2018 21:10 | 3. Liga & Regionalligen
3. Liga: Osnabrück gewinnt wildes Niedersachsen-Derby
26.10.2018 23:35 | 3. Liga & Regionalligen

Ich weiß gar nicht, ob ich die überhaupt alle kenne, die da heute spielen...

— Franz Beckenbauer über den eigenen FC Bayern München, als der Mannschaft neun Stammspieler gegen Dynamo Kiew fehlten