Spielplan

August 1970

1:079'
2:087'
Bökelberg-Stadion (Mönchengladbach) · Zuschauer: 20000 · Schiedsrichter: Horst Herden ( Hamburg )
1:023'
Bieberer Berg (Offenbach) · Zuschauer: 15000 · Schiedsrichter: Paul Kindervater ( Köln )

September 1970

0:112'
0:244'
Bieberer Berg (Offenbach) · Zuschauer: 22000 · Schiedsrichter: Hans Hillebrand ( Essen )
0:163'
1:187'
Zuschauer: 12000 · Schiedsrichter: Alfred Köhler ( Wanne-Eickel )
0:133'
1:148'
2:167'
Bieberer Berg (Offenbach) · Zuschauer: 20500 · Schiedsrichter: Bertil Lööw ( Jönköping )
1:026'
2:036'
Bieberer Berg (Offenbach) · Zuschauer: 12000 · Schiedsrichter: Walter Horstmann ( Hildesheim )
1:026'
2:059'
Zuschauer: 20000 · Schiedsrichter: Herbert Lutz ( Bremen )
1:023'
1:135'
2:155'
3:163'
3:268'
3:388'
Bieberer Berg (Offenbach) · Zuschauer: 12000 · Schiedsrichter: Horst Bonacker ( Bergheim )
1:030'
2:090'
Zuschauer: 22000 · Schiedsrichter: José Rosa dos Santos ( Beja )

Oktober 1970

1:025'
2:028'
3:066'
4:080'
Fritz-Walter-Stadion (Kaiserslautern) · Zuschauer: 10000 · Schiedsrichter: Wilfried Hilker ( Bochum )
1:085'
Bieberer Berg (Offenbach) · Zuschauer: 20000 · Schiedsrichter: Alfred Ott ( Rheinbrohl )
1:034'
2:054'
Bieberer Berg (Offenbach) · Zuschauer: 13000 · Schiedsrichter: Jan Redelfs ( Hannover )
1:017'
2:033'
2:262'
3:270'
Volksparkstadion (Hamburg) · Zuschauer: 7000 · Schiedsrichter: Walter Eschweiler ( Bonn )
1:016'
1:145'
2:148'
Niederrheinstadion (Oberhausen) · Zuschauer: 6000 · Schiedsrichter: Günter Linn ( Altendiez )

November 1970

Jung (ET)
1:011'
1:119'
Bieberer Berg (Offenbach) · Zuschauer: 13000 · Schiedsrichter: Ferdinand Biwersi ( Saarbrücken )
0:161'
Bieberer Berg (Offenbach) · Zuschauer: 17000 · Schiedsrichter: Norbert Fuchs ( Herdorf )
1:026'
2:080'
3:086'
Waldstadion (Frankfurt am Main) · Zuschauer: 40000 · Schiedsrichter: Gerd Hennig ( Duisburg )

Dezember 1970

1:020'
3:057'
4:185'
Bieberer Berg (Offenbach) · Zuschauer: 14000 · Schiedsrichter: Walter Horstmann ( Hildesheim )
1:051'
2:089'
Städtisches Stadion (Nürnberg) · Zuschauer: 15000 · Schiedsrichter: Wolfgang Dittmer ( Ludwigshafen )

Januar 1971

0:113'
Reich (ET)
1:371'
Bieberer Berg (Offenbach) · Zuschauer: 25000 · Schiedsrichter: Ewald Regely ( Berlin )
1:115'
2:145'
3:188'
Weserstadion (Bremen) · Zuschauer: 13000 · Schiedsrichter: Peter Gabor

Februar 1971

0:11'
1:252'
1:354'
2:379'
3:385'
Bieberer Berg (Offenbach) · Zuschauer: 18000 · Schiedsrichter: Alfred Köhler ( Wanne-Eickel )
1:04'
2:068'
3:090'
Stadion an der Hamburger Straße (Braunschweig) · Zuschauer: 12000 · Schiedsrichter: Manfred Hamer ( Unna )
0:248'
0:473'
1:477'
1:590'
Bieberer Berg (Offenbach) · Zuschauer: 14000 · Schiedsrichter: Dr. Gerd Siepe ( Köln )

März 1971

0:113'
1:119'
1:258'
2:263'
Wedaustadion (Duisburg) · Zuschauer: 7000 · Schiedsrichter: Karl-Heinz Picker ( Hamburg )
1:025'
2:054'
3:060'
4:068'
5:086'
Bieberer Berg (Offenbach) · Zuschauer: 17000 · Schiedsrichter: Horst Herden ( Hamburg )
1:022'
Neckarstadion (Stuttgart) · Zuschauer: 13000 · Schiedsrichter: Diedrich Basedow ( Hamburg )
1:014'
1:143'
2:160'
2:277'
Bieberer Berg (Offenbach) · Zuschauer: 16000 · Schiedsrichter: Walter Eschweiler ( Bonn )

April 1971

1:013'
2:125'
3:135'
Olympiastadion (Berlin) · Zuschauer: 24000 · Schiedsrichter: Paul Kindervater ( Köln )
1:063'
Bieberer Berg (Offenbach) · Zuschauer: 31500 · Schiedsrichter: Heinz Aldinger ( Waiblingen )

Mai 1971

1:017'
1:140'
Stadion Rote Erde (Dortmund) · Zuschauer: 24000 · Schiedsrichter: Horst Herden ( Hamburg )
1:016'
1:132'
2:167'
2:272'
3:283'
Bieberer Berg (Offenbach) · Zuschauer: 17000 · Schiedsrichter: Klaus Ohmsen ( Hamburg )
0:258'
1:368'
Georg-Melches Stadion (Essen) · Zuschauer: 26000 · Schiedsrichter: Ewald Regely ( Berlin )
0:121'
0:244'
Glückaufkampfbahn (Gelsenkirchen) · Zuschauer: 8000 · Schiedsrichter: Jan Redelfs ( Hannover )
0:117'
Bieberer Berg (Offenbach) · Zuschauer: 31500 · Schiedsrichter: Kurt Tschenscher ( Mannheim )

Juni 1971

0:14'
1:128'
1:235'
3:279'
4:282'
Müngersdorfer Stadion (Köln) · Zuschauer: 7000 · Schiedsrichter: Ferdinand Biwersi ( Saarbrücken )

Der Junge spielt gut für seine 19 Jahre. Das könnte daran liegen, dass er 21 ist.

— David Begg