BVB-Coach Terzic: Verlängerung von Moukoko «wünschenswert»

von Marcel Breuer | dpa14:26 Uhr | 04.08.2022
Der Vertrag von Top-Talent Youssoufa Moukoko beim BVB läuft noch bis zum Sommer 2023.

Borussia Dortmunds Chefcoach Edin Terzic hat an Top-Talent Youssoufa Moukoko appelliert, dessen auslaufenden Vertrag beim Revierclub zu verlängern.

«Ich bin überzeugt von seinen Qualitäten. Wir sind uns alle einig, dass er noch lange nicht fertig ist in seiner Entwicklung. Es wäre sehr schön und wünschenswert, ihn dabei noch weiter zu begleiten», sagte Terzic.

Die Verhandlungen des BVB mit dem 17-Jährigen stocken derzeit. Die Entwicklung Moukokos unter Terzics Vorgänger Marco Rose war auch bedingt durch einige Verletzungen ins Stocken geraten. «Wir hoffen, dass er jetzt nochmal zünden kann», sagte Terzic.(dpa)

Mitmachen und gewinnen!
Tippe die Spiele der Bundesliga und gewinne tolle Preise.



Wir müssen endlich wieder nur für den Fußball leben. Dann bleibt keine Zeit mehr für Autogrammstunden.

— Franz Anton Beckenbauer, FC Bayern, zur Saison 1974/75, die die Münchner als Tabellenzehnter abschlossen.