FC Augsburg – TSG Hoffenheim: Kann Hoffenheim nach zwei Niederlagen wieder punkten?

von Till Neuhaus13:29 Uhr | 03.04.2021
Foto: Imago

Ausgangslage

Der FC Augsburg rangiert mit 29 Punkten im Tabellenmittelfeld. Der Vorsprung zum Relegationsplatz beträgt aktuell sechs Punkte. Am vergangenen Spieltag verloren die „Fuggerstädter“ mit 0:2 gegen den SC Freiburg.

Die TSG Hoffenheim verlor die vergangenen zwei Bundesligaspiele. Zuletzt hagelte es eine knappe 1:2-Heimniederlage gegen Mainz 05.

Zahlen

Beide Mannschaften trafen in bisher 19 Bundesligaspielen aufeinander. Der FC Augsburg konnte davon vier Aufeinandertreffen für sich entscheiden. Die TSG Hoffenheim hingegen gewann elf Duelle. Vier weitere Spiele endeten Remis.

Personal

Torjäger Niederlechner droht aufgrund einer Bauchmuskelverletzung auszufallen. Pedersen könnte anstelle von Gumny in der Startelf stehen. Hinter den Einsätzen der angeschlagenen Finnbogason, Moravek, Iago und Jensen steht noch ein Fragezeichen.

Gacinovic könnte anstelle von Baumgartner starten. Geiger und Hübner stehen den Kraichgauern weiterhin nicht zur Verfügung. Auch Nordtveit fällt weiterhin aus.

Voraussichtliche Aufstellungen

FC Augsburg: GikiewiczFramberger, Gouweleeuw, Uduokhai, Gumny – Strobl, KhediraCaligiuri, Benes, RichterHahn

TSG Hoffenheim: BaumannVogt, Grillitsch, Richards – Kaderabek, Samassekou, JohnRudy, Baumgartner – Bebou, Kramaric

Fakten zum Spiel

Anpfiff: Samstag, 15:30 Uhr Übertragung: LIVE auf Sky Sport Bundesliga 5 Stadion: WWK-Arena in Augsburg Zuschauer: keine





Wir wollen schon, aber die anderen wollen noch weniger.

— Karl-Heinz Rummenigge auf die Frage, ob die Bayern gar nicht Meister werden wollen