Positiver Coronatest: Leverkusen vorerst ohne Hincapie

von Marcel Breuer | dpa16:33 Uhr | 29.12.2021
Wurde positiv auf das Coronavirus geestet: Leverkusens Piero Hincapie verlässt. Foto: Marius Becker/dpa
Foto: Marius Becker

Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen ist ohne Piero Hincapie in die Vorbereitung auf die Rückrunde gestartet.

3

Piero Hincapié
LeverkusenAbwehrEcuador
Zum Profil

Person
Alter
22
Größe
1,81
Gewicht
65
Fuß
L
Marktwert
26,1 Mio. €
Saison 2023/2024

Bundesliga

Spiele
28
Tore
1
Vorlagen
2
Karten
2--

Wie der Tabellenvierte mitteilte, wurde der 19 Jahre alte Abwehrspieler an Weihnachten in seinem Heimatland Ecuador positiv auf das Coronavirus getestet. Deshalb verbleibt er vorerst in Quarantäne. «Erst nach einem negativen PCR-Test und in Abstimmung mit den Gesundheitsbehörden vor Ort kann der Werkself-Profi nach Deutschland fliegen», hieß es in der Mitteilung.

© dpa-infocom, dpa:211229-99-536009/2

(dpa)



Ich habe schon in Österreich in der 2. Liga gespielt.

— Lukas Hinterseer, Hamburger SV, über Erfahrung mit ,,Geisterspielen".