Wechsel im Januar? BVB und Bayern fragen nach Zakaria

von marcel.gross15:12 Uhr | 03.01.2022
Denis Zakaria

Seit einigen Wochen gibt es das Gerücht, dass Borussia Dortmund und der FC Bayern Denis Zakaria von Borussia Mönchengladbach verpflichten möchte. Nachdem erst die Rede von einem ablösefreien Wechsel im nächsten Sommer die Rede war, könnte nun alles schneller gehen als bislang angenommen.

Klubs fragen nach Winter-Transfer

Wie der Sportjournalist Jonathan Shrager berichtet, sollen mehrere Klubs, darunter auch Borussia Dortmund und der FC Bayern bei Borussia Mönchengladbach bezüglich eines Winter-Transfers von Denis Zakaria angefragt haben. Die beiden Klubs aus der Bundesliga würden den Schweizer demnach gerne schon im Januar verpflichten.

Internationale Konkurrenz

Neben den beiden Klubs aus der Bundesliga sollen dem Bericht zufolge auch Manchester United und der FC Liverpool bei Gladbach wegen eines Wechsels von Zakaria im Winter angefragt haben. Ob es noch im Januar zu einem Abgang des Mittelfeldspielers der Fohlen kommt, bleibt abzuwarten.





Wir bräuchten einen, der hinten alles hält, im Mittelfeld die Pässe gibt und vorne Tore macht.

— Willi Reimann auf die Frage, welcher Spieler Eintracht Frankfurt helfen könnte