PSG gegen Bayern ohne Kapitän Marquinhos

von Jean-Pascal Ostermeier | sid13:18 Uhr | 13.04.2021
Marquinhos zog sich eine Adduktorenverletzung zu
Foto: SID

Paris St. Germain muss im Viertelfinal-Rückspiel der Champions League gegen Titelverteidiger Bayern München (21.00 Uhr/Sky) auf Kapitän Marquinhos verzichten. Wie der französische Fußball-Meister am Spieltag mitteilte, fällt der Abwehrchef wegen seiner im Hinspiel (3:2) erlittenen Adduktorenverletzung aus.

Neben Marquinhos fehlen auch Mauro Icardi, Layvin Kurzawa und der frühere Münchner Juan Bernat verletzt. Die zuletzt angeschlagenen Keylor Navas und Abdou Diallo stehen dagegen ebenso zur Verfügung wie die italienischen Nationalspieler Marco Verratti und Alessandro Florenzi nach ihrer Corona-Quarantäne.

(sid)



Das Schicksal will, dass ich künftig die Nummer neun trage!

— Bayern Münchens Edel-Joker Jürgen ,,Kobra" Wegmann nach seinem ,,Tor des Jahres" gegen den 1. FC Nürnberg.