DFB findet neuen Pokal-Sponsor

von Jean-Pascal Ostermeier | sid16:26 Uhr | 11.06.2024
DFB findet neuen Pokal-Sponsor
Foto: AFP/SID/ANDRE PAIN

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat einen neuen Sponsor für die Pokalwettbewerbe bei den Frauen und Männern gewonnen. Ab dem 1. Juli wird das Telekommunikationsunternehmen freenet Partner des Verbands. Der Vertrag läuft zunächst über zwei Jahre, vereinbart wurde unter anderem die Platzierung im Bereich der Bandenwerbung und über Social Media.

"Die Partnerschaft umfasst alle 63 Spiele des DFB-Pokals der Männer sowie die sieben Spiele des Frauen-Wettbewerbs ab dem Viertelfinale, die ab der kommenden Saison erstmals durch den DFB zentral vermarktet werden", sagte Holger Blask, Vorsitzender der Geschäftsführung der DFB-GmbH.

(sid)




Bei Ajax lief auch noch Louis van Gaal rum. Der war Technischer Direktor und erklärte mir mit dem Bleistift, wann ich wohin laufen sollte. Ich habe ihm gesagt: 'Hör mal, Meister, du hast mir gar nichts zu sagen - geh' in dein Büro und schreib' Briefe!'

— Zlatan Ibrahimović