Matthäus: Mit dieser Leistung "gehören wir immer zu den Favoriten"

von Jean-Pascal Ostermeier14:41 Uhr | 20.06.2021
Matthäus setzt großes Vertrauen in die deutsche Startelf
Fußball-Rekordnationalspieler Lothar Matthäus (60) traut der deutschen Auswahl nach dem leidenschaftlichen Auftritt gegen EM-Champion Portugal (4:2) am Samstag noch eine Menge zu im weiteren Turnierverlauf. "Das Schönste für mich war, wie die Mannschaft nach dem Rückstand zurückgekommen ist. Wenn sie mit dieser Leidenschaft spielen, dann gehören wir immer zu den Favoriten - bei jedem Turnier", sagte der Sky-Experte am Sonntag.

Samstag, 19.06.2021



Es sei ein "tolles Spiel" der deutschen Mannschaft gewesen. Matthäus: "Sie hat genau das umgesetzt, was wir nach dem Frankreich-Spiel kritisiert haben. Sie hat aggressiv, sehr kompakt und mit Leidenschaft gespielt."

Der fünfmalige WM-Teilnehmer glaubt, dass häufig zu viel "über Taktik und Aufstellung, Dreierkette, Viererkette" gesprochen werde. Wichtig sei, "dass die Spieler das umsetzen. Ich bin kein Gegner der Dreierkette".

Deutschland

Fifa-Weltrangliste: 13Stand:



Man brauche dafür allerdings die entsprechenden Spielertypen. Matthäus: "Ich denke da gerade an Robin Gosens auf der linken Seite. Der kann wahrscheinlich gar keine Viererkette, weil er auch in Bergamo immer wieder dieses gleiche System spielt. Und das sind natürlich dann Spieler, die sich in diesem System wohlfühlen."

(sid)

Wer redet denn da noch? Die sind doch alle im Gefängnis.

— Horst Heldt Der Schalke-Manager zum Vorschlag des FIFA-Exekutivkomitees zur Aufstockung der WM-Teams von 32 auf 40 Teams