Bonucci verwandelt zwei Foulelfmeter - dritter Juve-Sieg in Serie

von Jean-Pascal Ostermeier | sid20:55 Uhr | 20.11.2021
Doppeltorschütze Bonucci lässt Juventus jubeln
Foto: SID

Nach schwachem Saisonstart kommt Juventus Turin in der Serie A langsam in Fahrt. Italiens Rekordmeister setzte sich bei Lazio Rom mit 2:0 (1:0) durch, mit dem dritten Pflichtspielsieg in Serie kletterten die Gäste vom achten auf den sechsten Tabellenplatz.

Beide Treffer erzielte Abwehrspieler Leonardo Bonucci. Der Europameister verwandelte in der 23. und 83. Minute jeweils einen Foulelfmeter.

(sid)

Wenn ich mir den Wayne Rooney so ansehe, würde ich mir an Paul Gascoignes Stelle noch mal meine Frauenbekanntschaften vor 19 Jahren anschauen.

— Hans Meyer