Nächster Rückschlag für Juventus

von Jean-Pascal Ostermeier | sid20:23 Uhr | 27.11.2021
Duvan Zapata (l.) schoss den Siegtreffer
Foto: SID

Juventus Turin hat in der Serie A den nächsten Rückschlag kassiert. Vier Tage nach der Niederlage in der Champions League bei Titelverteidiger FC Chelsea (0:4) unterlag der italienischen Fußball-Rekordmeister Atalanta Bergamo mit 0:1 (0:1). Nach der fünften Saisonpleite im 14. Spiel rutschte die Alte Dame zunächst auf Platz acht ab.

Bergamo festigte derweil auch ohne den weiterhin verletzten Nationalspieler Robin Gosens den vierten Rang. Duvan Zapata (28.) traf für die Gäste.

(sid)



In meinem Hotelzimmer schaue ich mir keine Elfmeter an, sondern schlüpfrige Videos.

— Gianluigi Buffon