Mixed Zone

Irischer Profi McBride tot aufgefunden

13:12 Uhr | 20.03.2017

Der irische Fußball trauert um Ryan McBride. Der 27 Jahre alte Kapitän des Erstligisten Derry City wurde einen Tag nach dem 4:0 in der irischen Premier Division gegen Drogheda United tot im Schlafzimmer seines Hauses aufgefunden. Die Todesursache ist bislang noch ungeklärt.

McBride spielte seit 2011 für Derry City. Durch den Sieg gegen Drogheda United hatte der Klub im Titelrennen seine Position als erster Verfolger von Cork City untermauert.

(sid)

Weitere Informationen
England gegen Deutschland ohne Stürmer Antonio

vor 2 Jahren


Die Dopingprobe ist noch nicht abschließend untersucht worden. Bislang wurde nur auf anabole Steroide getestet. Vielleicht will man noch herausfinden, ob die Spieler schwanger sind.

— Erik Gerets als Wolfsburg-Trainer, der Andres D'Alessandro und Juan Menseguez nach deren unbedarfter Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln nicht einsetzte