Erfolgreiches Trainerdebüt: Barcelona gewinnt dank Messi

von Marcel Breuer23:15 Uhr | 19.01.2020
Barcas Torschütze Lionel Messi (r) im Dribbling gegen Granadas Darwin Machis. Foto: Joan Monfort/AP/dpa
Dank Matchwinner Lionel Messi hat Quique Setién ein erfolgreiches Debüt als Trainer des FC Barcelona gefeiert.


Der 61 Jahre alte Coach gewann mit seinem Team aber nur mit viel Mühe 1:0 (0:0) gegen den FC Granada. Zudem mussten die Gäste nach dem Platzverweis gegen German Sanchez (Gelb-Rot/69. Minute) gut 20 Minuten mit neun Feldspielern auskommen. Fußball-Superstar Messi erlöste den Tabellenführer, der die Tabelle punktgleich mit Real Madrid (beide 43) weiter anführt, mit seinem Treffer in der 76. Minute.

10

Lionel Messi
FC BarcelonaAngriffArgentinien
Zum Profil

Person
Alter
32
Größe
1,71
Gewicht
72
Fuß
L
Saison 2019/2020

Primera División

Spiele
19
Tore
14
Vorlagen
12
Karten
1--


Erst vor einer Woche hatten sich die Katalanen von Trainer Ernesto Valverde getrennt.

(dpa)

FC Barcelona
Primera División
Rang: 1Pkt: 43Tore: 50:23



Ich habe schon gedacht: Wie kann ich so eine Scheiße spielen?

— Giovane Elber