Transferticker

Schalke 04 verpflichtet Argentinier Felipe Sanchez

von Jean-Pascal Ostermeier | sid10:33 Uhr | 09.07.2024
Schalke 04 verpflichtet Argentinier Felipe Sanchez
Foto: AFP/SID/RONNY HARTMANN

Fußball-Zweitligist Schalke 04 hat den argentinischen Abwehrspieler Felipe Sanchez verpflichtet. Der 20-Jährige, der in seiner Heimat bei Erstligist Gimnasia y Esgrima La Plata spielte, unterschrieb einen Vertrag bis 2028. Das teilten die Königsblauen am Dienstag mit.

Felipe Sánchez
SchalkeAbwehrArgentinien
Zum Profil

Person
Alter
20
Fuß
L
Daten

2. Bundesliga

Spiele
-
Tore
-
Vorlagen
-
Karten
---

"Der Verein mit seinen vielen Fans hat eine besondere Energie, die auch in Argentinien bekannt ist und zu der ich in den kommenden Jahren auf dem Platz beitragen möchte", sagte Neuzugang Sanchez: "Ich kann es kaum erwarten, die Mannschaft hier im Trainingslager kennenzulernen."

Das Team von Trainer Karel Geraerts absolviert derzeit sein Trainingslager im österreichischen Mittersill. Dort begrüßt der Übungsleiter mit Sanchez nun bereits den zehnten Neuzugang in diesem Sommer. Darunter Stürmer Moussa Sylla (24, vom FC Pau), die Verteidiger Anton Donkor (26, Eintracht Braunschweig) und Adrian Gantenbein (23, FC Winterthur) für die Außenbahnen sowie Martin Wasinski (20, Sporting Charleroi) für das Zentrum.

(sid)




Wir haben gerade den Marcio von Mainz geholt. Der ist Stürmer. Der ist doch Stürmer, oder?

— Offenbachs Trainer Dragoslav Stepanovic im Gespräch mit einem Journalisten.