Nach Ince-Coup: Arminia Bielefeld vor Verpflichtung von nächstem Türkei-Talent

von marcel.gross14:24 Uhr | 10.11.2021
Nach Ince-Coup: Arminia Bielefeld vor Verpflichtung von nächstem Türkei-Talent
Foto: Foto: Imago Images

Am gestrigen Dienstag bestätigte Arminia Bielefeld die Verpflichtung von Burak Ince. Der 17-Jährige wird pünktlich zum Start der Rückrunde das Training bei der Arminia aufnehmen. Allerdings soll Ince nicht der einzige Spieler sein, welcher im nächsten Jahr den Weg aus der Türkei zu den Ostwestfalen findet.

94

Enis Destan
TrabzonsporAngriffTürkei
Zum Profil

Person
Alter
22
Fuß
R
Marktwert
435 Tsd. €
Saison 2023/2024

Süper Lig

Spiele
33
Tore
9
Vorlagen
4
Karten
4--

Bielefeld verpflichtet wohl Destan

Wie der Sportjournalist Atalay Özcelikli von der türkischen Zeitung “Fanatik”berichtet, soll Arminia Bielefeld neben Ince auch noch Enis Destan von Altinordu  verpflichten. Der 19-jährige Stürmer soll demnach ebenso wie Ince zum Start der Rückrunde zum Team von Frank Kramer stoßen. Dem Bericht zufolge soll die Arminia eine Millionen Euro an den türkischen Zweitligisten zahlen. Zusätzlich soll Altinordu bei einem möglichen Weiterverkauf von Destan mit einem Anteil von 20% der Ablösesumme bedacht werden.

Destan könnte Bielefelder Offensivprobleme beheben

In der aktuellen Saison konnte das Team von Frank Kramer bislang nur einen Saisonsieg einfahren. In den sieglosen Spielen zuvor schafften es die Ostwestfalen bislang nicht ihre große Anzahl an Torchancen effektiv zu verwerten. Dabei könnte ab Januar Destan helfen. Der Mittelstürmer erzielte in der abgelaufenen Saison in 30 Spielen 14 Tore und drei Torvorlagen für seinen Klub. In der aktuellen Saison steht der Türke in zehn Spielen bei zwei Toren.





Wir sind Eintracht Frankfurt und stehen zehn Spieltage vor Schluss auf dem vierten Platz. Das ist doch geil.

— Martin Hinteregger