Gündogan für Schalkes Aydin «wie ein großer Bruder»

von Marcel Breuer | dpa16:26 Uhr | 25.11.2021
Schalkes Mehmet Can Aydin. Foto: David Inderlied/dpa
Foto: David Inderlied

Schalkes junger Mittelfeldspieler Mehmet Can Aydin setzt in seiner sportlichen Entwicklung auf die Hilfe eines Weltklasse-Fußballers.

«Ilkay Gündogan ist wie ein großer Bruder für mich. Wir sprechen sehr häufig miteinander», sagte der 19-Jährige über sein Verhältnis zum deutschen Nationalspieler. «Wenn ich ein gutes Spiel mache, lobt er mich. Wenn ich ein schlechtes Spiel zeige, kann ich ihn nach Tipps fragen.»

Über den 31-Jährigen, der in der Premier League spielt und schon dreimal Meister in England wurde, sagte Aydin: «Er ist momentan der Kapitän von Manchester City, da kann man vieles lernen.»

© dpa-infocom, dpa:211125-99-142326/2

(dpa)



Von der klassischen Wohnqualität her gibt es sicher Posten, die schöner sind. Aber als ich in Rom Antonio Cassano vom Training nach Hause schicken musste, hat es mir auch nix genutzt, dass ich mir danach stundenlang das Colosseum anschauen konnte. Da hätte ich auch aufs Bayer-Kreuz sehen können.

— Rudi Völler bei seinem Amtsantritt in Leverkusen