Neymar trifft: PSG feiert Arbeitssieg

von Jean-Pascal Ostermeier | sid19:08 Uhr | 10.09.2022
Neymar trifft: PSG feiert Arbeitssieg

Titelverteidiger Paris St. Germain hat sich zu einem Arbeitssieg gequält. Das Star-Ensemble bezwang Stade Brest 1:0 (1:0) und setzte sich wieder an die Tabellenspitze der französischen Ligue 1. Der brasilianische Superstar Neymar erzielte auf Vorlage von Lionel Messi den Treffer (30.).

Der sechste Saisonsieg im siebten Spiel (ein Unentschieden) geriet aber in der zweiten Halbzeit in Gefahr. Torhüter Gianluigi Donnarumma parierte aber einen Foulelfmeter von Islam Slimani (71.).

(sid)



Hey, Sunday, du Arschloch, sprich Deutsch!

— Bochums Raymond Kalla über den Nigerianer Sunday Oliseh.