Olympique Lyon vorerst wieder Spitzenreiter in Frankreich

von Marcel Breuer09:02 Uhr | 30.01.2021
Lyons Spieler jubeln über ein Tor im Spiel gegen Girondins Bordeaux. Foto: Laurent Cipriani/AP/dpa
Durch einen Treffer in der Nachspielzeit hat Olympique Lyon zumindest bis zum 31. Januar wieder die Tabellenführung in der französischen Fußball-Meisterschaft übernommen.

Freitag, 29.01.2021



Dank des 2:1 (1:0)-Heimsieges über Girondins Bordeaux liegt Lyon in der Ligue 1 nun wieder einen Punkt vor Titelverteidiger Paris Saint-Germain. Leo Dubois traf in der zweiten Minute der Nachspielzeit zum umjubelten Sieg für die Gastgeber. PSG tritt erst am Sonntag beim FC Lorient an.

© dpa-infocom, dpa:210130-99-231163/2

(dpa)

Olympique Lyon
Ligue 1
Rang: 2Pkt: 46Tore: 46:20



Wenn er das Tor getroffen hätte, wäre der Ball drin gewesen, aber er hat vorbei geschossen.

— Otto Rehhagel